Ein Workshop ohne Energizer oder Spiel?!? Geht nicht – oder zumindest macht er selten Spass und sehr wahrscheinlich lässt auch die Lernerfahrung dann zu wünschen übrig.

Als Moderator muss jedoch immer wieder etwas Neues und doch passendes bringen. Auch ich bin ständig auf der Suche nach dem unbekannten Spiel, der erfrischenden Bewegungsvariante oder der Aufgabe mit bestimmten Erkenntnisgewinn für die Teilnehmer. So freue ich auch über jeden Tipp, den ich der Sammlung hier hinzufügen und damit anderen zur Verfügung stellen kann. Mit einem urheberrechtsfreien Foto noch viel besser!

Der Menschliche Knoten - ein Klassiker der Workshop-Spiele.
Der Menschliche Knoten – ein Klassiker der Workshop-Spiele.

 

Regeln

Damit das Spiel oder der Energizer zu aller Freude und Zufriedenheit verläuft, bedenke bitte ein paar Grundregeln:

  1. Sicherheit geht vor! Bedenke mögliche Risiken und sei darauf vorbereitet!
  2. Niemand wird zum Mitspielen gezwungen!
  3. Wenn ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin etwas nicht machen möchte, z.B. jemand anfassen oder jemand huckepack nehmen, dann ist das ok.
  4. Der Energizer/das Spiel muss zum Gruppenprozess (siehe dort) passen: Ein Kennenlernspiel zum Schluss macht genauso wenig Sinn wie ein Energizer, der gegenseitiges Kennen und Vertrauen voraussetzt, gleich zu Beginn zu machen.
  5. Jedes Spiel und jeder Energizer verfolgt einen ganz bestimmten Zweck, selbst wenn dieser nur Spass und Ablenkung heisst. Setze sie wohl bedacht ein!

Viel Spass!

 

Ein Workshop ohne Energizer?!?
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.